Das Repair Café

Ein wichtiger Bestandteil eines nachhaltigeren Lebens liegt darin, defekte Gegenstände nicht gleich wegzuwerfen und durch Neukäufe zu ersetzen, sondern zu versuchen ihre Lebensdauer so lange wie möglich auszuweiten. Das spart Geld und Ressourcen. Die vhs Kaarst-Korschenbroich veranstaltet regelmäßig Reparatur-Treffs, bei denen fachkundige Bürger defekte Gegenstände kostenlos reparieren. Wer kaputte Spielzeuge, Kleidung, Fahrräder oder Kleingeräte hat, kann sich dort helfen lassen. Zusätzlich gibt es Kaffee und Kuchen und man kommt ins Gespräch. Eine perfekte Möglichkeit, dem Wegwerf-Kult etwas entgegenzusetzen.

Die nächsten Termine finden sich auf der Internetseite der vhs: www.vhs-kk.de

Drei-Besen-Tag

Einmal im Jahr, im März/April, veranstalten die Bruderschaften aller Ortsteile in Kaarst einen Drei-Besen-Tag. Hier wird gemeinsam angepackt und Müll gesammelt. Jeder kann dabei mitmachen. Kontaktadressen und Termine gibt es auf der Seite der Stadt Kaarst.

Der Büchermarkt

Gebrauchtes muss nicht im Regal verstauben. Ein neuer Besitzer freut sich vielleicht noch darüber. Jährlich im November findet in der vhs Kaarst-Korschenbroich ein Büchermarkt statt. Das ganze Jahr über nimmt die vhs Buchspenden entgegen, die dann an einem Wochenende in November gegen kleines Geld verkauft werden. Neben der Möglichkeit, bereits gelesene Bücher weiter geben zu können und so Platz im Regal zu schaffen, ist der Büchermarkt auch eine tolle Gelegenheit, um zu bummeln und den einen oder anderen Bücherschatz zu entdecken.